Herren fahren erste Siege ein!

Die beiden Herren-Teams des SV Altensittenbach haben am Wochenende vom 27-28 Juni ihre ersten Saisonsiege eingefahren.

Vorgelegt haben die Herren 40 am Samstag beim Auswärtsspiel in Wolkersdorf. Die Altensittenbacher sind eigentlich als “Under-Dog” angetreten, haben aber einmal mehr ihren Teamgeist und Stärke bewiesen.

In den Einzeln konnten Christian Carlucci, Thomas Maul und Michael Braun für den SVA punkten. Christian Stingel mit Jens Göldner und Thomas Maul mit Michael Braun konnten dann in den Doppeln den Sack zum Auswärtserfolg zu machen.

Hier gibt’s die Ergebnisse im Detail zu sehen: BTV Tabelle

 

Matchball zum Gesamtsieg von Stingl und Göldner (Ton an!)

Die in 2020 neu formierte Herrenmannschaft konnte am Sonntag nachziehen und das Wochenende erfolgreich abschließen.

Auf der Anlage des SC Großschwarzenlohe gewann die 1. Herren-Mannschaft stark mit 2:7! 
Der Spielstart verzögerte sich aufgrund des schlechten Wetters ein wenig doch das tat dem Ziel keinen Abbruch. Die erste Einzelrunde auf vier Plätzen endete 3-1 für den SVA: Philipp Zinner, Daniel Kaiser und Florian Hartmann punkteten. Die beiden folgenden Einzelmatches konnten Marco Schmidt und Holger Hense ebenfalls für den SVA einfahren.

Den Tagessieg vergoldeten abschließend Zinner mit Hartmann und Hense mit Jan Schmidt zum 2:7 Auswärtserfolg. 
Die einzelnen Matches sind hier einsehbar: BTV-Tabelle Herren SVA

Suche

Neue Beiträge

  • Scheine für Vereine
    In Aktuelles
    REWE hat die Aktion Scheine für Vereine ins Leben gerufen und der SVA nimmt ...
  • COVID-19 Update November
    In Aktuelles
    Liebe Mitglieder, Liebe Übungsleiter, ich nehme Bezug auf unsere Mail vom ...
  • COVID-19 Update Oktober
    In Aktuelles
    Liebe Mitglieder, Liebe Übungsleiter, am Abend des 22.10.2020 kam die Meldung ...
  • Ein Coup zum Hallenstart
    In Tennis
    Tennis- Herren 40 des SV Altensittenbach erwischen Wolkersdorf auf dem falschen ...

Veranstaltungen

SV 1928 Altensittenbach e.V.

Nürnberger Str. 141
91217 Hersbruck